15. Juni 2015

Maschinenreinigung: Für einwandfreie Arbeit

Auch Maschinen müssen hin und wieder einer Grundreinigung unterzogen werden. Dabei kann es sich sowohl um relativ einfach zu säubernde Geräte, wie Workstations oder Drucker handeln, als auch um Fertigungsmaschinen aller Größen in Fabriken.
 
Für das Reinigen einfacher Maschinen wie Computern ist eine Einweisung des Reinigungspersonals ausreichend. Anders sieht es bei größeren und komplizierteren technischen Anlagen aus. Für diese Maschinenreinigung werden speziell ausgebildete Reinigungsprofis gebraucht. Denn es ist auch ein Grundverständnis für die Vorgänge in der Maschine nötig, um sie sachgemäß reinigen zu …

Mehr lesen
15. Juni 2015

Inventarreinigung: Auch die Einrichtung soll sauber sein

Hin und wieder ist einmal eine Grundreinigung notwendig. Dabei wird dann auch alles, was zum Gebäude oder Büro gehört, gründlich gereinigt und – wo erforderlich – gepflegt. Dazu gehören zum Beispiel Tische, Stühle, Schränke, Regale sowie eventuell eine Kücheneinrichtung.
 
Mit den Gebäudereinigungsprofis von Clean-XL ist das für das beauftragende Unternehmen kein Problem. Klar, dass die gerade zur Grundreinigung anstehenden Räume kurzzeitig nicht genutzt werden können. Nach diesen Arbeiten strahlt aber alles darin in neuem Glanz, und besonders die Holzmöbelpflege erhöht deren Lebensdauer beträchtlich.
 
Die Mitarbeiter von …

Mehr lesen
15. Juni 2015

Teppichreinigung: Kampf gegen Flusen, Milben und Schmutz

Die Reinigung fest verlegter Teppichböden ist deutlich aufwändiger als die Reinigung jeden anderen Bodenbelags. Verschiedene Materialien – von Kunststoff bis Wolle – erfordern von den Teppichreinigern eine Menge Know-how. Und das nicht nur, was die Reinigung selbst betrifft, sondern auch in puncto Materialerkennung. Denn: Nicht jedes Teppichmaterial verträgt jedes Reinigungsmittel.
 
Wenn die Teppichreinigungsprofis von Clean-XL (Leuterod bei Montabaur) das Teppichmaterial identifiziert haben, wird der Teppich zunächst durch Absaugen von grobem, losem Schmutz befreit. Es folgt ein Nass- oder Trockenshampoonieren. Letzteres bietet sich besonders …

Mehr lesen
15. Juni 2015

Überlassen Sie die Fussbodenreinigung doch einfach den Profis

Bodenpflege dient nicht nur der Optik, sie sorgt auch dafür, dass der Boden, auf dem geradezu „herumgetrampelt“ wird, möglichst lange lebt. Hier ist von der Pflege fester Böden – zum Beispiel Fliesen, Kunststoff, Kork, Laminat oder Parkett – die Rede. (Dem Teppichboden widmen wir einen besonderen Abschnitt.)
 
Unabhängig vom Bodenbelag: Reinigung und Pflege beginnen stets mit dem Entfernen von Staub, Flusen und Haaren sowie grober Verschmutzung.
 
Fliesen-, PVC und Linoleumböden haben meist – zum Beispiel weil sie beschichtet sind – eine geschlossene Oberfläche …

Mehr lesen
15. Juni 2015

Baureinigung, wenn noch Handwerker schaffen

Es gibt keine Arbeit am Neubau oder bei der Renovierung, bei der kein Schmutz anfällt. Deshalb ist es sehr sinnvoll, mit Reinigungsarbeiten schon anzufangen, wenn Handwerker ihre Arbeit noch nicht beendet haben. Verständlich, dass es sich dabei nur um eine Baugrobreinigung handeln kann.
 
Die professionelle Baureinigung während andere Gewerke noch tätig sind hat mehrere Vorteile. Die gesamte Baureinigung ist schneller erledigt. Wichtiger aber noch: Reste von Steinen oder Beton können unliebsame Kratzer verursachen, wenn sie im Eifer des Gefechts von Handwerkern herumgekickt werden. Außerdem: Eventuelle Baumängel sind schneller zu sehen …

Mehr lesen
15. Juni 2015

Baufeinreinigung: Für einen glänzenden Auftritt

Die Baufeinreinigung macht das neue oder renovierte Gebäude erst so richtig nutzbar. Die Reinigungsprofis von Clean-XL (Leuterod bei Montabaur) entfernen dabei letzte Reste von Bauabfällen, säubern Scheiben und Böden, geben, wo notwendig, neuen Böden ihre erste Pflege und ziehen übrig gebliebene Etiketten von Einbauteilen. Spritzer von Klebern oder Farben werden mit den passenden Reinigungsmitteln abgelöst, alle Einbauteile – zum Beispiel Türen, Zargen, Fenster und Fensterrahmen, Einbauschränke – werden feucht und streifenfrei abgewischt, Toiletten und Bäder desinfiziert.
 
Haben alle Gewerke bei der Gebäude-Errichtung oder –Renovierung ihre …

Mehr lesen
15. Juni 2015

Baugrobreinigung: Bauschutt und Handwerksüberbleibsel entfernen

Bei der Baugrobreinigung handelt es sich in der Regel um ein trockenes Reinigen der Baustelle. Bauschutt und Reste von Baustoffen werden aus dem Gebäude und gegebenenfalls auch aus seinem Außenbereich entsorgt. Wird die Baugrobreinigung durchgeführt, während noch Arbeiten im oder am Haus stattfinden, dann kann sie auch eventuelle Baumängel sichtbar machen. Außerdem sorgt sie dafür, dass durch herumliegenden Schutt bei weiteren Arbeitsgängen keine Schäden entstehen.

Mehr lesen
15. Juni 2015

Bauendreinigung: Vor dem Einzug in den Neubau ist Reinigung gefragt

Endlich ist der Neubau oder die Renovierung fertig. Bevor jedoch der Einzug beginnen kann, sind umfangreiche Reinigungsarbeiten nötig. Je nach Auftrag entfernen zwar die Handwerker den gröbsten Schmutz, bezugsfertig ist das Gebäude deshalb aber in den seltensten Fällen.
 
Die Bauendreinigung kann in drei Phasen aufgeteilt werden:
 

Reinigungsarbeiten während der Baumaßnahme. Hier wird mit der Reinigung begonnen, während noch Handwerker im oder am Gebäude tätig sind. Unter diese Arbeit fällt zum Beispiel das Entfernen von Bauabfällen von Fußböden vor dem Installieren des Bodenbelags.
Baugrobreinigung: …

Mehr lesen
15. Juni 2015

Professionelle Unterhaltsreinigung von Verbrauchermärkten: Damit die Kunden wiederkommen

Vor vielen Jahren begannen Discounter, den Markt zu erobern. Ihr Bild war von Waren in Kisten und schmutzige Fußböden geprägt. Der Erfolg von Verbrauchermärkten ist ganz sicher auch darauf zurückzuführen, dass diese Zeit längst vorbei ist. Heute sorgt jeder Verbrauchermarkt – eben auch der Discounter –, die Kunden nicht nur durch das Warenangebot, sondern auch durch höchste Reinlichkeit zu binden.
 
Die Unterhaltsreinigung von Verbrauchermärkten orientiert sich an dem Warenangebot des Marktes. Es ist schon ein Unterschied, ob ein Lebensmittelmarkt oder ein Baumarkt zu …

Mehr lesen
15. Juni 2015

Professionelle Unterhaltsreinigung von Behörden

Ob Rathaus, Finanzamt, Polizeirevier oder Gerichtsgebäude: Jede Behörde braucht saubere, gepflegte Räumlichkeiten. Und weil die Unterhaltsreinigung in der Regel nicht zu den Aufgaben der dort beschäftigten Beamten und/oder Angestellten gehört, kommen heute hier meist Gebäudereiniger wie Clean-XL zum Einsatz.
 
Neben dem Leeren von Papierkörben, dem Saugen von Teppichen, dem Wischen von Stein- oder Holzböden gehört auch die prophylaktische Desinfektion von Nasszellen und allen Griffbereichen – zum Beispiel Türklinken und Handläufe (Geländer) an Treppen und Balkonen dazu. Dies gilt insbesondere – aber …

Mehr lesen