Saubere Fenster: für mehr Licht und Imagepflege

Sauberkeit ist nicht nur eine Frage der Imagepflege. Besonders deutlich wird das bei Fenstern. Wie verschmutzte Fenster aussehen und wie sie auf Menschen wirken, kann man gar nicht so selten feststellen. Dabei fragt niemand, warum die Fenster so lange nicht geputzt wurden. Dabei kann einfach die Zeit oder auch die körperliche Fähigkeit dafür fehlen. Aber: Außen müssen mehr oder weniger regelmäßig vom Verkehr aufgewirbelter Schmutz, Säure vom Regen oder Vogelkot entfernt werden. Und innen sind Hausstaub, Hand- und/oder Fingerabdrücke sowie Ablagerungen aus Zigaretten und Zigarrenrauch zu beseitigen. Einmal ganz abgesehen vom Image: Saubere Fenster lassen auch mehr Licht ins Haus. Und das kann zu durchaus nennenswerten Einsparungen beim Stromverbrauch führen.

Die Reinigungsprofis von Clean-XL (aus Leuterod bei Montabaur) verfügen über das Equipment und die Mittel, mit denen bei der Fensterreinigung jede Art von Schmutz zuverlässig und zügig entfernt wird. Und mehr noch: Eine professionelle Fensterreinigung schützt das Glas gleichzeitig vor der Verwitterung, die sonst das Material mit der Zeit matt und nahezu undurchsichtig werden lässt.

Schlagwörter: , ,